Der Panzergrenadier

Die Informationsschrift DER PANZERGRENADIER ist seit 1996 das Organ des Freundeskreis der Panzergrenadiere e.V. Das Heft erscheint zweimal im Jahr und hat das Ziel, durch Informationen, Berichte und Mitteilungen, im Schwerpunkt aus der Panzergrenadiertruppe, den Zusammenhalt der Soldaten der Panzergrenadiertruppe zu fördern und zu stärken.

Das Ziel der Einführung der Zeitschrift "Der Panzergrenadier" war es, den Zusammenhalt und die Verbundenheit der Soldaten in der Panzergrenadiertruppe durch informative Publikationen zu stärken und zu fördern.

Die Zeitschrift dient gleichzeitig als Organ des Freundeskreises der Panzergrenadiertruppe e.V. und hat diese Funktion bis heute beibehalten. Die Ziele des Freundeskreises und des Nachrichtenblattes sind deckungsgleich, was zu seiner optimalen Nutzung zum Nutzen aller Panzergrenadiersoldaten und ihrer Unterstützer führt.

Informationsblatt und Organ des Vereins

Konzeption

01

Themen des Heeres und der Truppengattung

Aktuelles aus dem Ministerium, Kommando Heer und Kommandobehörden sowie Führung, Ausbildung und Einsatz, Technik und Weiterentwicklung, Lesenswertes aus der Panzertruppe anderer Nationen, Geschichte, Tradition und allgemeine Themen im Rahmen der Zielsetzungen des Freundeskreises der Panzergrenadiertruppe e.V.

02

Aus den Bataillonen

Berichte über Neuigkeiten, Ausbildung und Übungen sowie Einsätze der Panzergrenadierbataillone. Informationen über Einsatzmöglichkeiten in der Reserve sowie Umsetzung und Aktivitäten in den Heimatschutzregimentern. Neues aus der Panzertruppenschule und allgemeine Nachrichten aus der Truppengattung.

03

Freundeskreis aktuell

Mitteilungen des Vorstands, Hinweise und Berichte über Veranstaltungen und Versammlungen.

04

Personalien

Ausgewählte Personalien der Panzertruppe (Beförderungen und neue Verwendungen, Todesfälle).

Aus der Redaktion

Allgemeines

Sehr geehrte Leser*innen, wer Fragen hat oder selbst einen Beitrag schreiben möchte, der wende sich bitte zunächst an die Geschäftsstelle. Die Kontaktinformationen finden Sie im Impressum. Dort können viele Fragen direkt beantwortet oder an die richtigen Stellen weitergeleitet werden.

Allgemeine Hinweise für Autoren

Liebe Autoren von Beiträgen für die Zeitschrift „Der Panzergrenadier“. Die Redaktion und der gesamte Verein sind Ihnen sehr dankbar für Ihre Mühe, Ihren Einsatz und Ihre Motivation, das Heft mit Leben zu füllen. Ohne Sie und Ihre Arbeit wäre das Heft in dieser Form nicht zu veröffentlichen. Im Weiteren möchte ich Ihnen als Redakteur gerne ein paar Hinweise mit auf den Weg geben, um Ihnen und uns die Arbeit zu vereinfachen.

Bitte senden Sie uns ausschließlich finalisierte Beiträge und keinen Entwurf!

Beiträge im Word Format (*.docx) sind uns am liebsten, jedoch sind auch die folgenden Formate möglich:

  • *.odt (Open Office)
  • *.doc (Word 2003 und älter),
  • *.pdf
  • *.txt.

Hinweise für Autoren zu Texten

Wenn sie die folgenden Hinweise zu Texten beachten, würde uns das sehr helfen:

  • Unterstreichungen wenn möglich vermeiden,
  • Schriftart und -größe sind beliebig,
  • Setzen Sie gerne Zwischenüberschriften, diese erleichtern die Lesbarkeit des Textes,
  • Bitte geben Sie keine Silbentrennung von Hand ein, das erledigt unsere Software automatisch,
  • Verwenden Sie am Zeilenende kein Return (¶). Schreiben Sie einfach weiter. Auch die Zeilenumbrüche erledigt unsere Software. Nutzen Sie das Return bitte um Absätze zu trennen,
  • Vermeiden Sie bitte Spalten- oder gar Seitenumbrüche, auch dies erledigt unsere Software,
  • Grundsätzlich gilt: Formatieren Sie bitte so wenig wie möglich. Wir haben sehr strenge Formatvorgaben vom Vorstand erhalten, welche einzuhalten sind.

Hinweise für Autoren zu Bildmaterial

Bilder beleben die einzelnen Artikel und somit das gesamte Heft. Leider kann aber qualitativ nicht optimales Bildmaterial einen guten Beitrag auch minderwertig erscheinen lassen.

Damit es soweit nicht kommt, freuen wir uns wenn Sie folgende Punkte so gut es Ihnen möglich ist beachten:

  • Binden Sie keine Bilder in ein Dokument ein, sondern schicken Sie uns die Bilder separat,
  • Liefern Sie uns Ihre Bilder so groß wie möglich, gerne auch direkt aus der Digitalkamera,
  • Wenn Bilder zu groß für eine E-Mail sind, informieren Sie uns direkt oder die Geschäftsstelle. Wir stellen Ihnen eine Möglichkeit zur Verfügung, um Ihr Bildmaterial sehr einfach an uns zu liefern,
  • Damit ein Bild im Heft nicht „verpixelt“, verschwommen oder „kruselig“ erscheint, sollte eine Mindestgröße von 600 Pixeln und eine Auflösung von 300 dpi vorhanden sein,
  • Bildunterschriften, welche Personen ansprechen, bitte in folgendem Format(Amtsbezeichnung, Dienstgrad, Vorname Name, Funktion und Dienststelle/Organisation),
  • Die Redaktion geht davon aus, dass die Urheber- und Lizenzrechte sowie die Erlaubnis zur Veröffentlichung bei den Autoren bzw. den Dienststellen liegen und die Bilder in den folgenden Heften „Der Panzergrenadier“ erneut veröffentlicht werden dürfen.

Angaben zu Autoren

Durch fehlende Autorenangaben entsteht der Redaktion immer wieder ein sehr hoher Kommunikationsaufwand. Da uns die Autoren nicht alle im Einzelnen bekannt sind, bitten wir dringend um folgende Informationen:

  • Wenn möglich ein Bild vom Autor,
  • Vor- und Zuname,
  • Amtsbezeichnung/Dienstgrad,
  • Funktion im Verband oder der Organisationseinheit,
  • Wichtige Angaben zur Person (z. B. Diensteintritt, Vorverwendungen, Funktionen im Einsatz, etc.)

Vielen Dank aus der Redaktion.

Leseprobe unserer Zeitschrift

Das Schwarze Barett erscheint zweimal im Jahr als offizielles Organ unseres Vereins.

Das Urheberrecht und die Inhalte der Leseprobe der Zeitschrift "Der Panzergrenadier" liegen beim Freundeskreis der Panzergrenadiere e. V. Sämtliche rechtliche Bedingungen sind einzuhalten. Die Leseprobe ist für den privaten, nicht-öffentlichen und nicht kommerziellen Gebrauch bestimmt.

Über Uns

Am 18.März 1996 gründete eine Gruppe ehemaliger und aktiver Offiziere der Panzergrenadiertruppe den Freundeskreis.

Zielsetzung ist es, den Zusammenhalt und die Kameradschaft über alle Dienstgradgruppen und Generationen hinweg zu fördern und über die Entwicklung der Truppengattung zu informieren.

Kontakt

Freundeskreis der Panzergrenadietruppe e. V.
Geschäftsstelle
Postfach 1151
29633 Munster

Öffnungszeiten: Montag und Mittwoch 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

+49 (0) 5192 / 98 62 81

+49 (0) 5192 / 98 62 80

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wählen Sie die gewünschten Datenschutzeinstellungen aus. Wenn Sie lediglich die erforderlichen Einstellungen zulassen, wird Ihnen die Website möglicherweise nicht vollständig angezeigt und es können Fehler auftreten.

Die Einstellung "Externe Medien" wird von uns empfohlen. Somit können Sie unseren Internetauftritt vollumfänglich genießen.

Informationen zu den im Local Storage verwendeten Daten.

user_privacy_settings

Domainname: https://www.fkpg.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: https://www.www.fkpg.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: https://www.fkpg.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: https://www.fkpg.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: https://www.fkpg.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: https://www.fkpg.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: https://www.fkpg.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der Demo CarDealer / CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: https://www.fkpg.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: https://www.fkpg.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".
Der Panzergrenadier
Gut zu wissen

Schnellzugriff und Überblick

Freundeskreis Offiziere der Panzertruppe e. V.

Aktuelles
 
Nachrichten

Aktuelle Nachrichten und Meldung aus dem Freundeskreis.

Termine
 
Terminkalender

Aktuelle und kommende Termine des Freundeskreis.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close
Bedienhilfen